Skip to main content

Rückblick Ortsclub-Forum 2017

Jannes Fittje und Maria Franke

Am 11. Februar 2017 fand in der Fuldaer Esperantohalle unser diesjähriges Ortsclub-Forum statt.

Über 550 Teilnehmer nutzten das ebenso vielfältige wie interessante Veranstaltungs- und Tagungsangebot. Ob Ortsclub-Vorsitzenden-, Jugendleiter-, Sport- oder Verkehrsleiter-Tagung, der Wissens- und Erfahrungsaustausch fand bei insgesamt elf Tagungen statt. Dazu gehörten auch Meetings der Rallye- und Slalom-Veranstalter, der Motorrad-Offroad- sowie -Turniersport- und Oldtimer-Begeisterten. Während der Touristik-Tagung wurden langjährige Touristik-Fahrer für ihre Erfolge geehrt und die neue Saison vorbereitet.



Im Jugendsport aktive Ortsclubs freuten sich über neue Jugendsportgeräte: sechs Karts und drei Motorräder wurden vom ADAC Hessen-Thüringen an die Jugendgruppen vergeben. Und weil die Meister von morgen nicht vom Himmel fallen, freuten sich acht Ortsclubs über je zwei bunte Bobbycars für den Nachwuchs-Funpark. So können die Kleinsten im Rahmen von Jugendveranstaltungen selbst „erfahren“, wie viel Freude Jugendsport beim ADAC bereiten kann.

 


Das Highlight des Ortsclub-Forums bildete die abendliche Sportlerehrung, zu der über 570 Teilnehmer und Gäste gekommen waren. Zu Beginn wurden die aktuell vom ADAC Hessen-Thüringen geförderten 20 Fahrer präsentiert und das erfolgreiche Förder-Konzept vorgestellt. Danach wurden – begleitet vom anerkennenden Applaus des Publikums – sieben Ortsclub-Funktionäre für ihre Leistungen geehrt und vier Jugendsportabzeichen in Gold an die stolzen Nachwuchsfahrer vergeben. 150 Sportler wurden mit über 160 edlen Glas-Trophäen für ihre Meistertitel und Erfolge geehrt.

 

Zur Motorsportlerin des Jahres wurde Maria Franke, erfolgreiche Enduro-Sportlerin, gekürt. Als Nachwuchs-Motorsportler wurde Jannes Fittje gefeiert. Fittje wird u.a. auch noch von der ADAC Stiftung Sport im Automobil-Rundstreckensport gefördert.

 


Für Auflockerung sorgte die Rope-Skipping-Truppe der Freestyle-Artists, die knifflige Stunts mit zwei Seilen zeigten. Sogar Moderator Kai Völker sowie eine junge Dame aus dem Publikum wurden zum Mitmachen animiert. Im Anschluss an den offiziellen Teil wurde das Buffet eröffnet. In der ADAC Lounge der Esperanto-Halle konnten die Kalorien dann später „abgetanzt“ werden. DJ Mirco hatte die passende Musik, die Cocktailbar leckere Drinks parat.

 


Insgesamt zeigten dieser informative Tag und der stimmungsvolle Abend, wie gut sich ehren- und hauptamtliche ADAC’ler für ihren ADAC Hessen-Thüringen engagieren und erfolgreiche Ortsclub-, Jugend- und Sportarbeit in Kooperation funktioniert.

Motorsportlerin des Jahres 2016: Maria Franke

Im Rahmen des ADAC Hessen-Thüringen Ortsclub-Forums 2017 wurde die erfolgreiche Enduro-Sportlerin

 

Maria Franke

 

zur Motorsportlerin des Jahres 2017 ausgezeichnet.

 

Link zur Sportlerehrung »

Nachwuchsmotorsportler des Jahres 2016: Jannes Fittje

Nachwuchsmotorsportler des Jahres 2016 wurde

 

Jannes Fittje (Formelsport)

 

 

Link zur Sportlerehrung »